Kategorien
Industrie-de

Samsung q60 vs q80 vs q90

Samsung q60 vs q80 vs q90 (q60, q80, q90). Samsung ist ein südkoreanisches Unternehmen, das ursprünglich von Lee Byung-Chull im März 1938 als Lebensmittelgeschäft gegründet wurde. Das Unternehmen stieg 1969 in die Branche ein, und sein erstes elektronisches Produkt war ein Schwarz-Weiß-Fernseher.

Samsung q60 vs q80 vs q90
  • Save
Samsung q60 vs q80 vs q90 2

Samsung q80 vs Q60 Video
Samsung q80 vs Q60 Video
Einführung Samsung q60 vs q80 vs q90

Bald begann das Unternehmen zusätzlich mit dem Export seiner Produkte und wurde zu einem bedeutenden Elektronikhersteller in seinem Heimatland. Im Jahr 1970 benötigte das Unternehmen eine fünfzigprozentige Beteiligung an Korean Semiconductor.

Heute ist Samsung einer der wichtigsten Hersteller von elektronischen Bauteilen weltweit. Außerdem ist es einer der wichtigsten Lieferanten von elektronischen Produkten wie Batterien, Halbleitern, Chips, nichtflüchtigen Speichern und Festplattenlaufwerken für Firmen wie Apple, Sony, Nokia usw.

Außerdem ist Samsung seit 2006 der weltweit größte Hersteller von Fernsehgeräten und seit 2011 von Smartphones. Im Jahr 2017 überholte das Unternehmen Intel und wurde zusätzlich zum weltweit größten Hersteller von Halbleiterchips.

Die QLED-Fernseher von Samsung schließen die Lücke zwischen LCD- und OLED-Fernsehern, da sie keine der beiden Klassen umfassen. Sie benötigen mehrere QLED-Optionen, sind aber deutlich preiswerter als Fernseher mit dieser Art von Panel-Technologie.

Die Modelle Q70, Q80 und Q90 von Samsung sind hervorragende Beispiele dafür, da sie erstklassige Optionen zu erschwinglichen Preisen bieten.

SAMSUNG Q70

Dieser Fernseher hat einen ausgezeichneten Stil. Es ist ein Ständer, der den Fernseher gut stützt, aber ein wenig kippt, wenn man den Fernseher versehentlich schiebt. Die Verarbeitungsqualität ist gut, und Sie sollten keine Probleme mit diesem Fernseher haben.

Die Ränder sind schlank und wirken in keiner Weise ablenkend. Der Samsung Q70 hat eine mittlere Dicke und kann bei der Wandmontage leicht durchhängen. Der Gesamtstil dieses Fernsehers wirkt hochwertig.

SAMSUNG Q70: Display und Design

Der Samsung Q70 Fernseher basiert auf einem QLED VA-Panel und einem guten Fernseher. Es ist HDR10+ vorbereitet und umfasst eine Bildschirmauflösung von 3840 x 2160 Pixel mit einem 16:9-Bildschirmverhältnis, achtundsechzig PPI Bildschirm n Bildelementdichte und ein 91,73 Prozent Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis.

Dieser Fernseher verfügt über eine große Farbskala und eine starke HDR-Helligkeit. Die Bewegung wirkt zischend und geschmeidig, da die Latenzzeit praktisch sofort eintritt. Das TV-Gerät verfügt über ein Interpolationswerkzeug, mit dem sich Bewegungsstottern beim Ansehen von Filmen reduzieren lässt.

SAMSUNG Q70:Leistung

Dies ist ein hervorragender Fernseher für den Mischbetrieb. Das Display und das Design des Geräts sind eine tolle Leistung. Es liefert erstaunliche zischende Bewegungen und wunderbare graue Gleichmäßigkeit und weite Betrachtungswinkel machen es zu einer idealen Wahl für die Familie und eine Gruppe von Freunden, um Filme zu sehen, Sport zu sehen, die Nachrichten zu hören und Spiele mit der PlayStation oder der Xbox zu spielen.

Dieser Fernseher verfügt über eine Vesa-Halterung mit einer VESA-Schnittstelle in der üblichen Größe, die abnehmbar ist.

Preis:SAMSUNG Q70

Der Preis des Samsung Q70 wird auf $1.819 geschätzt.

Vorteile:SAMSUNG Q70

  • Großes Klangbild für immersives Hören
  • Subwoofer, die verstopft sind
  • Es ist schön mit Filmen und Videospielen
  • Es sieht gut aus und ist überlegen

Nachteile:SAMSUNG Q70

  • Es gibt lediglich einige Verbindungen
  • Nur ein HDMI-Eingang

SAMSUNG Q80

Der Samsung Q80 QLED-Fernseher ist ein wunderbarer Einstieg, wenn Sie einen der kostengünstigsten QLED-Fernseher mit Full-Array-Hintergrundbeleuchtung innerhalb der Samsung-Fernsehserie suchen. Wenn es um 2olutely geht, wurde es strategisch etwas unterhalb des Q90 positioniert, mit dem es eine Vielzahl von fortschrittlichen Optionen teilt, und liegt höher als das randbeleuchtete Q70.

Das bedeutet, dass der Q80 gut in der Mittelklasse angesiedelt ist; seine Leistung ist jedoch weit vom Durchschnitt entfernt. Wir bewerten den Samsung Q80 QLED-Fernseher immer noch, auch wenn er schon ein paar Jahre alt ist. In unserem größten Samsung-Fernseher-Guide und unserem größten TV-Guide wurde er von neueren Modellen abgelöst.

Display und Design:SAMSUNG Q80

Der heimliche Clou des Q80 ist jedoch sein blendfreies Display. Selbst in einem hellen Raum gibt es so gut wie keine Reflexionen auf der Show. So ist sichergestellt, dass Sie auch mitten am Tag jedes Detail während eines Spiels sehen können. Samsung hat auch einige ziemlich intelligente native Dimmung, die einige scharfe Variationen in Unterscheidung ermöglicht.

In der Nähe von hellen Objekten werden Sie aufgrund der großen lokalen Abblendungszonen leichte, nicht seetüchtige Objekte bemerken. Samsung leistet ehrliche Arbeit, um das mit einem guten Softwarepaket zu minimieren. Es ist fast so gut wie OLED oder ein Fernseher mit einer beträchtlichen Anzahl von lokalen Dimmzonen.

Es ist unvermeidlich, dass der Samsung Q80T QLED-Fernseher, der über eine FALD-Hintergrundbeleuchtung (Full Array Native Dimming) verfügt, nicht der schlankste Flachbildschirm in den Regalen sein wird; außer für die meisten Kunden lohnt sich die zusätzliche Masse.

Das Samsung Q80 hat eine enge Qualität; die Rückwand schließt nicht richtig an die Ränder auf der oberen linken Seite an, wodurch das Innere der Elektronikphysik freigelegt wird. Selbst der Schwenkkleber löst das Problem nicht, da er bei eingeschaltetem Fernseher schmilzt.

Dies ist oft das größte Problem mit unserer Einheit, wenn Sie also das gleiche Problem haben, lassen Sie uns es angehen. Die Rückwand ist solide mit nur einem Hauch von Flexibilität, der Standfuß wackelt spürbar. Samsungs Designer haben, wie diese weitere Tiefe durch die Einrahmung des Panels mit einem lächerlich nominalen Rand zu mildern gegangen, so dass die Illusion, dass die Bilder als die Magie hängen in der Luft.

Leistung:SAMSUNG Q80

Der Samsung Q80 unterstützt HDR10 und HDR10+ und ist zweifelsohne sehr hell. Die Spitzenhelligkeit übersteigt den Schwellenwert von 1.000 Nit, was eine Aktivität der Lumineszenz in einem bestimmten Bereich darstellen kann.

Doch während die Helligkeit spektakulär ist, ist der Unterschied nicht so deutlich, wie ich es mir von HDR wünsche. Das QLED-Panel stellt Schwarz- und Weißtöne auch alleine sehr gut dar.

Sobald es darum geht, alle zu einem gleichwertigen Zeitpunkt zu beeinflussen, kommt die HDR-Wirkung zu kurz. In solchen Szenen wirken die Schwarztöne zu dunkel und die Lichter verwaschen. Auch die Anschlussmöglichkeiten sind großartig: Vier HDMI-Anschlüsse bieten fortschrittliche und umfangreiche Spezifikationen.

Es ist 4k bei 120fps Unterstützung auf HDMI 4, und eARC auf input3. Abgerundet wird das Ganze durch 2 USB-Anschlüsse, einen digitalen optischen Audioausgang, ein lokales Netzwerk zur Unterstützung von Wi-Fi und Bluetooth sowie einen typischen Schnittstellensteckplatz für all jene Gebiete, die einen solchen benötigen.

Man will eigentlich nicht alles auf Vorrat haben, aber es ist gut, wenn man sie in Reserve hat. Die beste Eigenschaft des Q80 ist jedoch sein blendfreier Bildschirm. Selbst in einem hellen Raum gibt es so gut wie keine Reflexionen auf der Show. So ist sichergestellt, dass Sie auch mitten am Tag jedes Detail während eines Spiels sehen können.

Der Samsung Q80 QLED-Fernseher verfügt über ein mittelmäßiges natives Helligkeitsverhältnis, selbst wenn das native Dimming aktiviert ist. Schwarz sieht in der Dunkelheit grau aus, und es ist eine sichtbar schlechtere Unterscheidung in realen Inhalten als der Samsung Q80/Q80A QLED.

Die Modelle verfügen über VA-Panels mit weitaus besserer Unterscheidung. Beachten Sie auch, dass Sie die native Dimmung bei Samsung-Fernsehern nicht einfach deaktivieren können, da Sie dies über das Servicemenü versuchen müssen.

Preis:SAMSUNG Q80

Der Preis des Samsung Q80 liegt bei $1.149,99

Vorteile:SAMSUNG Q80

  • KI-unterstützter 4K-Quantum-Bildprozessor
  • Ultra-niedriges Bild
  • lag Überlegener OTS-Sound

Nachteile:SAMSUNG Q80

  • Kein Elektroingenieur Vision
  • Keine freie Ansicht spielen
  • Nicht der schönste QLED, den Sie bekommen können:

Samsung Q90

Der Samsung Q90 ist der erstaunlichste 4K-Fernseher, den Samsung anbietet, und das merkt man. Die Quantenpunkt-verstärkte Anzeige bietet sehr gute Farben und eine wunderbare hochdynamische Leistung mit hohen Schwarzwerten und hellen Lichtern.

Von der scharfen Auflösung bis hin zur kompletten Array-Hintergrundbeleuchtung mit mehr als 400 individuellen Dimmzonen bietet der Q90 jede Technologie, die Samsung hat, um Ihnen ein wunderbares Seherlebnis zu bieten.

Anzeige und Design:Samsung Q90

Samsungs Q90 könnte ein wunderschön aussehender Fernseher sein, der die am meisten verfeinerte Version der trendigen QLED-Ästhetik darstellt. Zurzeit hat das Samsung-Gerät einen unverwechselbaren Look, mit einem fast schwarzen, metallähnlichen Ende und einer rauen Oberfläche auf der Rückseite des Schranks. Der gesamte Fernseher misst 57,1 x 32,7 x 1,6 Zoll ohne den mitgelieferten Standfuß und wiegt 62,4 Pfund.

Der Q90 hat ein vergleichsweise schlankes Profil, was zum Teil auf Samsungs Ansatz bei der Entwicklung seiner Premium-Fernseher zurückzuführen ist. Anstatt zu versuchen, die Anschlüsse und Elemente in das TV-Gehäuse zu integrieren, kombiniert Samsung den Q90 mit der One Connect Box, in der alle Prozessoren und Anschlüsse untergebracht sind. Hardware und A/V-Verbindungen.

Das Anschauen von Szenen aus Blade Runner 2049 verdeutlichte das Niveau der Show. Ein düsterer Kanal bot tiefschwarze Schatten, der Q90 schaffte es, die hell erleuchteten Gesichter der Schauspieler, die sich verabreden wollten, zu halten, während sie nicht einmal in den umfassenden Teilen des Films reichlich vorhanden waren.

Hochdynamische (HDR) Inhalte erscheinen auf dem Bildschirm wunderbar und werden durch die Mischung aus heller Hintergrundbeleuchtung und tiefschwarzer Filterung des QLED-Bildschirms noch verstärkt.

Leistung

Das Ganze wird über Samsungs proprietäre One Invisible-Verbindung an das Fernsehgerät angeschlossen, ein 8 Fuß langes, halbtransparentes Kabel, das an das Fernsehgerät angeschlossen wird und all Ihren Strom und Ihr Eigentum liefert, unabhängig davon, welche Hausgeräte Sie angeschlossen haben.

Es macht es außerordentlich einfach, die Anzahl der hässlichen Kabel, die vom Fernseher zurückkommen, zu reduzieren und dem Gerät ein sauberes Aussehen zu verleihen, auch wenn Sie es nicht professionell installieren lassen können und die Kabel durch die Wand verlaufen.

Samsungs One Connect Box könnte ein schlankes, schwarzes, rechteckiges Gehäuse sein, in dem alle Anschlüsse für den Fernseher untergebracht sind. Und da Sie die Box bewegen und neu positionieren können, bietet der Q90 einige der besten Möglichkeiten zum Anschließen und Trennen.

Der Q90 weist zudem einige Verbesserungen gegenüber dem 2018er Q9FN auf, bei dem sich bei einem steilen Betrachtungswinkel leichte Farbprobleme einschlichen. Der Q90 profitiert von Samsungs neuer „Ultra Viewing Angle“-Technologie, die auch dieses kleine Problem beheben wird.

Preis:Samsung Q90

Der Wert des Samsung Q90 wird mit $2.699,99 berechnet.

Vorteile:Samsung Q90

  • Fantastische Bildqualität mit leuchtenden Farben und tiefen Schwarztönen
  • Schlichter Stil mit Samsung One Connect Box
  • Umfangreiche, sinnvolle TV-Plattform mit einer exklusiven Apple TV-App

Nachteile:Samsung Q90

  • Bixby Sprachassistent ist nicht nett
  • Standard-HDMI ist ein Paar von 2.0-Anschlüssen
  • Keine Liebe für Elektroingenieur Vision

Lesen Sie auch: Was ist das Internet der Dinge?

Share via
Copy link
Powered by Social Snap